Slide thumbnail

Innenraum-Sanierung

SLK R 170

Der Ausgangszustand

Der SLK R170 kommt langsam in die Jahre. Der Zahn der Zeit nagt vor allem im Innenraum des Fahrzeugs. An den Kunststoffteilen geht die Farbe ab, die Sitze sehen nicht mehr aus wie neu und zeigen teilweise erste Risse. Die Türverkleidungen gehen vor allem bei den Modellen bis 2000 aus dem Leim und klappern munter vor sich hin.

Beim Blick in den Innenraum sieht das ganze Fahrzeug dadurch sofort schlampig und ungepflegt aus. Ausbesserungen mit dem Lackstift für den Innenraum tragen meist „Warzen” auf und heben die defekte Stelle noch mehr, wenn auch auf einen andere Art, hervor.

Wie wirds gemacht?

Seit rund 20 Jahren, also fast seit Tag Eins,  bereiten wir die Innenräume des SLK auf und versetzen diese wieder in einen Neuzustand. Zum Video>>
Bei der Anlieferung Ihres SLK  gehen wir das Fahrzeug mit Ihnen im Detail durch und decken auch verdeckte Mängel auf. Dinge, die Ihnen bereits aufgefallen sind, werden besprochen. Sonderwünsche finden Berücksichtigung. Die meisten SLK Fahrer lassen vorab den 29 Punkte Check machen, damit ist der Gesamtzustand des Fahrzeugs gefixed.

slk r170 innenraumslk r170 innenraum

SLK Innenraum Sanierung

Alle lackierten Teile aus dem Innenraum, bis auf das Oberteil des Armaturenbretts, werden ausgebaut. Alle Softlack Teile werden gründlich entlackt, bis ins kleinste Details. An Stellen bei der sich der Softlack nicht ideal löst, wird von Hand nachgearbeitet. Das ist wichtig, dass die neue Beschichtung auch richtig hält. Außerdem gibt der Untergrund die Lederstruktur vor. Wird an der Stelle schlampig gearbeitet, sieht es nachher nicht perfekt aus.
Wir beschichten die Teile mit einem anderem System, dadurch hält die Farbe dauerhaft. Nach der farblichen Beschichtung, erhalten die Teile noch einen Versiegelung, damit die neue Optik dauerhaft Freude macht.
Die neue Oberfläche kann später einfach mit einem feuchten Tuch gereinigt werden.

Option Grundreinigung

Sitzreparaturen

Türverkleidung Reparatur

Da der 170er doch schon einige Jahre auf dem Buckel hat, empfiehlt es sich, im Innenraum eine Grundreinigung durchzuführen. Alle ausgebauten Anbauteile werden mit professioneller Chemie vom Schmutz befreit und hinterher wieder versiegelt. So sind auch zum Beispiel die Lüftungsdüsen und Lüftungskanäle wieder in einem staubfreien Zustand, der an den Tag der Auslieferung erinnert. Im Teppich wird mit einem speziellen Verfahren der Schmutz gelöst und im Nachgang mit Wasser heraus gezogen. Die gesamte Prozedur ist nur möglich, da das Fahrzeug bei der Innenraumsanierung komplett zerlegt ist.

Sitze werden komplett gereinigt, Farbfehler oder Abwetzungen werden neu eingefärbt. Danach werden die Sitze wieder neu mit Lederpflege versiegelt.
Aufgerissene oder anderweitig beschädigte Nähte können wir neu vernähen. Ist die Einstiegswange beschädigt, passiert meist auf der Fahrerseite, können wir dieses Teil ersetzen durch ein neues Teil. Klassische Reparatur statt weg werfen!

Die Türverkleidungen gehen vor allem bei den Modellen bis 2000 aus dem Leim und klappern munter vor sich hin. Die Türverkleidung wird von uns in alle Einzelteile zerlegt. Durch ein hausintern entwickeltes Verfahren, werden alle Klebeoberflächen behandelt. Ohne diese Behandlung hält alles nur eine gewisse Zeit, danach lösen sich die Verklebungen erneut. Die Verklebung erfolgt in mehreren Schritten. Nach jedem Schritt darf die Verklebung 24 Stunden aushärten. Am Schluss werden Teile der Verkleidung überlaminiert und mit Glasfaser verstärkt. Danach halten die Türverkleidungen dauerhaft.

Option Grundreinigung

Da der 170er doch schon einige Jahre auf dem Buckel hat, empfiehlt es sich, im Innenraum eine Grundreinigung durchzuführen. Alle ausgebauten Anbauteile werden mit professioneller Chemie vom Schmutz befreit und hinterher wieder versiegelt. So sind auch zum Beispiel die Lüftungsdüsen und Lüftungskanäle wieder in einem staubfreien Zustand, der an den Tag der Auslieferung erinnert. Im Teppich wird mit einem speziellen Verfahren der Schmutz gelöst und im Nachgang mit Wasser heraus gezogen. Die gesamte Prozedur ist nur möglich, da das Fahrzeug bei der Innenraumsanierung komplett zerlegt ist.

Sitzreparaturen

Sitze werden komplett gereinigt, Farbfehler oder Abwetzungen werden neu eingefärbt. Danach werden die Sitze wieder neu mit Lederpflege versiegelt.
Aufgerissene oder anderweitig beschädigte Nähte können wir neu vernähen. Ist die Einstiegswange beschädigt, passiert meist auf der Fahrerseite, können wir dieses Teil ersetzen durch ein neues Teil. Klassische Reparatur statt weg werfen!

Türverkleidung Reparatur

Die Türverkleidungen gehen vor allem bei den Modellen bis 2000 aus dem Leim und klappern munter vor sich hin. Die Türverkleidung wird von uns in alle Einzelteile zerlegt. Durch ein hausintern entwickeltes Verfahren, werden alle Klebeoberflächen behandelt. Ohne diese Behandlung hält alles nur eine gewisse Zeit, danach lösen sich die Verklebungen erneut. Die Verklebung erfolgt in mehreren Schritten. Nach jedem Schritt darf die Verklebung 24 Stunden aushärten. Am Schluss werden Teile der Verkleidung überlaminiert und mit Glasfaser verstärkt. Danach halten die Türverkleidungen dauerhaft.

slk r170 innenraum sanierung

Jetzt unverbindlich informieren oder gleich einen Termin buchen

Weitere Informationen Anfragen

Innenraumsanierung

SLK Innenraumsanierung (zzgl. Farbe)* ab 1950 €
Option Grundreinigung 725 €
Türverkleidungen kleben / laminieren 835 €
Abhängig von Farbe und gebuchte Optionen 350 -550 €

Optionale Reparaturen

Reparatur Sitzheizung auf Anfrage
Reparatur Sitzwange auf Anfrage
Reparatur Sitzgestell innen auf Anfrage
Aufarbeitung / Neubelederung Lenkrad auf Anfrage

FAQs zum SLK Innenraum

Warum besser alles komplett machen?

Die Ablösung des Softlacks betrifft grundsätzlich alle Teile. Meist beginnt es an der Mittelkonsole. Da nach und nach alle Teile in Mitleidenschaft gezogen werden, ist es sinniger, den kompletten Innenraum in einem Aufwasch zu erneuern.

Wie lange hält es?

Durch die vorherige Ablösung des originalen Softlacks und die Neubeschichtung eines anderes Verfahrens, hält die Farbe dauerhaft. In den rund 10 Jahren SLK Innenraum Sanieruung kam es noch nie zu einer Reklamation. Sollte es zu einem mechanischen Schaden kommen, kann die Farbe sogar ausgebessert werden.

Meine Sitzwange ist defekt

Defekte Sitzwange, vor allem an der Fahrerseite haben wir öfters. Ist das Leder nur an der naht gerissen, können wir diese Stelle wieder nähen. Ist die ganze Wange defekt, entfernen wir das defekte Stück und nähen ein neues Stück Leder ein. Natürlich alles im gleichenLook, damit die geheilte Stelle nicht mehr auffällt.

Ausbessern mit einem Lackstift?

Funktioniert nur sehr schlecht. Meist passt die Farbe nicht. Was noch schlimmer ist – die Farbe aus dem Lacksstift unterkriecht den noch bestehenden Softlack und löst diesen an. Die Farbe geht meist direkt neben der ausgebesserten Stelle ab.

Wie lange dauert die Sanierung?

Die Fahrzeuge sind meist eine Woche bei uns. Der Innenraum wird komplett zerlegt. Alles wird gereinigt, also auch die Teile die nicht neu beschichtet werden. Es fließen rund 30 Stunden Arbeit in den Innenraum ein, dazu kommen noch die Trocknungszeiten.

Meine Sitzheizung ist defekt

Oft sind Teile oder die ganze Sitzheizung durchgebrannt und der Sitz bleibt kalt. Teilweise ist die Sitzheizung in den Bezug mit eingenäht. So kam bisher nur ein sehr kostenintensiver Tausch des Bezuges in Frage. Da die Bezüge teilweise nicht mehr lieferbar sind, reparieren wir auch die defekten Sitzheizungen. Zum Einsatz kommen sogenannten Carbonheizungen aus deutscher Fertigung. So ist der Tausch bezahlbar und Rücken und Po werden wieder wie gewohnt warm.